WILLKOMMEN BEIM
BANKHAUS NEELMEYER

Im Vordergrund all unserer Bemühungen stehen Sie als unser Kunde. Sie fachkompetent, gewissenhaft und intensiv zu beraten, gehört seit jeher zu unserem Selbstverständnis, zu den Stärken unseres Hauses. Wir setzen uns dabei eingehend mit Ihren Zielvorstellungen auseinander und offerieren Ihnen eine differenzierte Beratung, die sich ganz an Ihren speziellen Bedürfnissen orientiert. Unsere Kundenbetreuer sind universell ausgebildete Generalisten; sie werden unterstützt von Spezialisten der jeweiligen Fachgebiete. Mit diesem Konzept wollen wir ein Höchstmaß an Kundenzufriedenheit erreichen und Sie als vertrauenswürdige Experten langfristig begleiten.


Bremerhaven gelingt wichtiger Schritt für die Stadtentwicklung

STÄWOG kauft das „Geestbankhaus“

Die STÄWOG kauft für die Stadt Bremerhaven das sogenannte Geestbankhaus von der Bankhaus Neelmeyer AG. „Das Haus ist ein zentraler Baustein für die Weiterentwicklung der City und bietet gute Chancen, die Innenstadt besser an die Havenwelten anzubinden. Daran hat die Stadt ein großes Interesse“, erklärt Oberbürgermeister Melf Grantz zur bevorstehenden Unterzeichnung des
Kaufvertrags zwischen dem Bankhaus Neelmeyer AG und der Städtischen Wohnungsgesellschaft Bremerhaven mbH (STÄWOG).

Die Bankhaus Neelmeyer AG hat sich nach langen Verhandlungen bereiterklärt, ihre Immobilie an die STÄWOG zu veräußern und gleichzeitig die von ihr genutzten Flächen langfristig zurückzumieten. Damit ist nach Aussagen der beteiligten Parteien eine für beide Seiten ideale Lösung gefunden worden. „Die Stadt Bremerhaven hatte schon lange ein Auge auf diese exponierte Immobilie geworfen“, erklärt Oberbürgermeister Grantz. „Nun erhält die Stadt mit dem Kauf durch die STÄWOG Zugriff auf eine Schlüsselimmobilie, die für die weitere Entwicklung der Stadt hin zum Wasser von zentraler Bedeutung ist“, betont Grantz, der auch Aufsichtsratsvorsitzender der STÄWOG ist. Die Bankhaus Neelmeyer AG, die sich nach eigenen Angaben schweren Herzens von dem „Geestbankhaus“ trennt, will mit dem Verkauf ihren Beitrag zur Entwicklung des Quartiers leisten.

„Hier hat alles gepasst“, so ein Sprecher der Bank, „die Immobilie erhält einen verantwortungsvollen Eigentümer. Die Stadt bekommt nun die Möglichkeit, ihre Vorstellungen bei der Entwicklung des Quartiers umzusetzen. Die Bank behält ihren attraktiven Standort, damit ändert sich für unsere Kunden nichts, im Gegenteil, der Standort wird mittelfristig noch attraktiver“.

Die STÄWOG ist bereits Eigentümerin des benachbarten Grundstücks Am Hafen 116, das als hochfrequentierter Innenstadtparkplatz genutzt wird. „Wir freuen uns, dass wir mit dem Kauf des Geestbankhauses jetzt Eigentümer beider Grundstücke sind und damit die Möglichkeiten für eine Weiterentwicklung der City an dieser zentralen Stelle deutlich verbessern können“, so STÄWOG-Geschäftsführer Sieghard Lückehe.

Die Übergabe des Gebäudes an den neuen Eigentümer ist für den 01.06.2017 geplant. Bei der Transaktion beratend und vermittelnd tätig war für beide Seiten das norddeutsche Immobilienunternehmen Robert C. Spies.

Bei Rückfragen steht Ihnen unser Pressesprecher, Herr Christian Weber, Tel. 0421 / 36 03 170, zur Verfügung.


Gelungener Zusammenschluss: ab 01. April 2017

Bremer Kreditbank und Bankhaus Neelmeyer - „Ihre Bremer Lösung

Ihre Vorteile der Bremer Lösung:

Sie profitieren vom Zusammenschluss zweier renommierter und grundsolider Banken. Ab sofort haben Sie, unsere geschätzten Kunden, folgende Vorteile:

Für Sie als unsere Privat-und Firmenkunden gilt gleichermaßen:

  • Umfassendere Beratungen der gehobenen Privatkunden und Unternehmer, insbesondere in der Vermögensverwaltung

  • Erweiterte Optionen im Firmenkundengeschäft

  • Ergänzende Produktportfolios im institutionellen Geschäft

  • Schnelle kurze Entscheidungswege direkt vor Ort

  • Synergien und Effizienzsteigerung

Wenn Sie mehr erfahren möchten, freuen wir uns auf Ihren Kontakt.

VERMÖGENSVERWALTUNG
MIT FÜNF STERNEN

GÜTESIEGEL MIT HÖCHSTER QUALITÄT,
BEI INDIVIDUELLEN UND KONSERVATIVEN
VERMÖGENSVERWALTUNGEN

Die Qualität unserer Vermögensverwaltung wird regelmäßig durch unabhängige Institutionen wie die firstfive AG überprüft. Hierbei werden uns immer wieder überdurchschnittliche Leistungen bescheinigt.
Die Vermögensverwaltung unseres Hauses liegt im »firstfive-Ranking« regelmäßig unter den besten fünf gelisteten Instituten. Mit den für unsere Kunden erreichten Ergebnissen können wir derzeit über eine Erstplatzierung sowohl für die zurückliegenden zwölf Monate als auch für die vergangenen sechzig Monate berichten (Quelle: firstfive AG).

Aktuelles Ranking

DAS BANKHAUS NEELMEYER
STRATEGIEDEPOT

Ihre persönlichen Anlagepräferenzen bestimmen die Zusammensetzung des Strategiedepots und ermöglichen so die maßgeschneiderte Abbildung Ihrer gewünschten Strategie. Jetzt im Private Banking und im Wealth Management.
Sprechen Sie uns an!